Ein beeindruckendes Erlebnis für Jung und Alt ist das Lichterfest in Neubeuern.

Marktbeleuchtung in Neubeuern

16.07.2014 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Marktplatz erscheint im Schein tausender Kerzen

In diesem Jahr wird die Marktbeleuchtung Neubeuern erstmals von der Musikkapelle Neubeuern e.V. veranstaltet. Eine Übergabe dieses traditionellen Events, das bereits zum 51. Mal stattfindet, gab es im Frühjahr diesen Jahres. Der Verkehrsverein sah sich aufgrund sinkender Mitgliedszahlen dem Aufwand dieses Großereignisses nicht mehr gewachsen und fand in der Musikkapelle einen Ortsverein als passenden Nachfolger.

Die Musikkapelle ist seit Bestehen der Marktbeleuchtung fester Bestandteil im Programm und hat daher bereits eine große Erfahrung mit diesem Fest. „Erstmal werden wir überhaupt nichts ändern“, so Festleiter Hans Astner. „Das Fest ist durch seine einzigartige Kulisse und dem traditionell-bodenständigen Programm sowie durch die beeindruckende Stimmung mit tausenden Kerzen, weit über die Landkreisgrenzen hinaus als besondere Freilichtveranstaltung bekannt und sehr erfolgreich“, so Astner weiter.

Im Programmteil werden beim alpinen Abend wieder mit dabei sein die Plattlergruppen von Alt- und Neubeuern, der Neubeurer Spielmannszug, Goaßlschnalzer, Sänger und kleinere Ensembles und natürlich die Musikkapelle Neubeuern als neuer Veranstalter, die bei ihrer Marktbeleuchtung selbstverständlich auch selber den musikalischen Rahmen gestalten.

Freuen Sie sich auf eine der größten Freilichtveranstaltungen im Inntal und kommen Sie am Samstag, 19. Juli, zur traditionellen Marktbeleuchtung auf den Neubeurer Marktplatz. Beginn ist um 17 Uhr. Ausweichtermin ist eine Woche später am 26. Juli.

Weitere Informationen im Internet unter www.neubeuern.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »