Löwen, Schalke und der Karlsruher SC kommen

25.06.2014 • Aktuelles, Sport

Den Anfang machen der TSV 1860 München und der Karlsruher SC am Mittwoch, 9. Juli, ab 18 Uhr im Josef-März-Stadion. Im direkten Duell der beiden Traditionsvereine wollen sich die Zweitligisten auf die neue Bundesligasaison einstimmen und den Fans ihre Neuzugänge präsentieren. Gespannt darf man dabei vor allem auf die neu formierten Löwen sein.

Der TSV 1860 München ist Partnerverein des SB/DJK Rosenheim und konnte in den letzten Wochen bereits den ein oder anderen namhaften Neuzugang präsentieren. Von der zweiten Mannschaft des FC Barcelona wurden in den vergangenen Tagen Ilie Sanchez und Edu Bedia verpflichtet. Die „Löwen-Fans“ können somit ihre neuen Schützlinge erstmals in Rosenheim begutachten und sich von ihren Qualitäten überzeugen. Die Karte kostet pauschal zehn Euro, Jugendliche bis zehn Jahre haben freien Eintritt. Karten sind bei Auto Eder in Kolbermoor sowie McDonald‘s in Rosenheim erhältlich.

Die Sportbund-Fußballer selbst haben ihren großen Auftritt am 23. Juli, einem Mittwochabend: Dann wird der Champions-League-Teilnehmer FC Schalke 04 im Josef-März-Stadion zu Gast sein. Auf dem Weg ins Trainingslager nach Grassau machen die „Königsblauen“ in Rosenheim Halt und bestreiten ein Testspiel gegen die Bayernliga-Mannschaft des SBR. Farfan, Meyer, Szalai, Santana oder auch Kirchhoff – klangvolle Namen im deutschen Fußball. Während der ein oder andere WM-Star womöglich noch im Urlaub weilt, reist der Traditionsverein mit seinem gesamten Kader nach Rosenheim. Mit dabei sind auch die bisherigen Neuzugänge Dennis Aogo, Sidney Sam und Tranquillo Barnetta. Die Fans in Rosenheim dürfen sich also auf einen weiteren absoluten Fußball-Leckerbissen freuen.

Tickets für das SBR-Spiel gegen die „Königsblauen“ gibt es bei Auto Eder im Kolbermoor und Wasserburg sowie bei McDonald‘s in Rosenheim, Wasserburg, Irschenberg und Prien zum Preis von 15 Euro, Ermäßigte (Mitglieder, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende, BFD, Rentner, Zivildienstleistende, Schwerbeschädigte ab 50 Prozent) zahlen unter Vorlage des Ausweises zwölf Euro, Kinder von sechs bis 15 Jahren neun Euro. Der Vorverkauf beginnt am 10. Juli.
Neben den beiden Krachern im Juli, findet bereits im Juni ein weiteres regionales Highlight beim SB/DJK Rosenheim statt.

Den Anfang macht am Samstag, 28. Juni, der OVB-Cup, das wohl attraktivste Vorbereitungsturnier in der Region. Ab 12.30 Uhr spielen der österreichische Regionalligist FC Kufstein, die beiden Rosenheimer Bayernligisten TSV 1860 und SB/DJK, Landesligist SV Kirchanschöring sowie die beiden Bezirksligisten TuS Raubling und SV-DJK Kolbermoor um den Titel.
Alle weiteren Informationen zu den Top-Spielen im Juli und dem Vorverkauf gibt es in den nächsten Tagen im Internet auf www.kracherspiele.de!

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags