Sehr begehrt und beliebt ist der Lions Adventskalender, der ab Samstag verkauft wird.

Lions Adventskalender mit vielen Gewinnen

04.11.2014 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Start des Verkaufs am 8. November in der Fußgängerzone

Die Lions Adventskalenderlotterie 2014 zugunsten der Schüler in Stadt und Landkreis Rosenheim startet mit 986 Gewinnen im Wert von knapp 50 000 Euro in diesem Jahr bereits ab Samstag, 8. November durch.

Bereits zum siebten Mal veranstalten die Lions Clubs Rosenheim und Mangfalltal-Bad Aibling die gemeinnützige Lotterie zugunsten der Förderung der Schüler in den Bereichen des sozialen Miteinanders und der Gesundheitsförderung. Dank der Lotterie konnten die Lions Clubs in den letzten Jahren bereits über 170 000 Euro für Jugendförderungsprojekte in der Region spenden. Dieses Jahr wartet die Lotterie mit einer ganz besonderen Überraschung auf. Bereits am 1. Dezember wird eine zehntägige Reise mit dem Stumböck Club vom 16. bis 24. Januar 2015 für zwei Personen nach Kanada verlost.

Am 24. Dezember werden wieder City Einkaufsscheine im Wert von 3000 Euro durch die Firma HSAI gespendet. In dem Zeitraum vom 2. bis 23. Dezember gibt es jeden Tag über 40 Gewinne, so werden drei OBI-Gutscheine á 1000 Euro verlost, über Club Mitgliedschaften bis hin zu Schmuckstücken und vielen weiteren Gutscheinen für den täglichen Gebrauch.

Die Lions Clubs haben es in den letzten neun Jahren geschafft, nahezu sämtliche Grundschulen in der Stadt Rosenheim wie auch im Raum Bad Aibling, Bad Feilnbach mit dem Grundschulförderungssystem Klasse 2000, wie auch mit dem Förderungssystem Lions Quest weiterführende Schulen aus dem Verkauf der Lions Adventskalender zu unterstützen. Aufgrund der zunehmenden Ernährungsprobleme wie aber auch Drogenprobleme wird es immer wichtiger, die Kinder bereits in den Grundschulen mit gestärkten persönlichen und sozialen Kompetenzen auszustatten.

Großes Interesse der Rosenheimer

Jedes Jahr war die Lotterie sehr früh ausverkauft, das zeigt auch, mit welchem Interesse die Rosenheimer an diesem Spiel für gemeinnützige Jugendförderprojekte teilnehmen und Freude haben.
In Rosenheim beginnt der Verkauf am 8. November, um 9 Uhr, in der Fußgängerzone, Münchener Straße, vor dem Schuhhaus Scala. Soweit der Vorrat reicht, wird die Verkaufsaktion nochmals am Samstag, 16. November, ab 9 Uhr, wiederholt.

Im OVB Medienhaus, Hafnerstraße 5, 83022 Rosenheim, können die Adventskalender ab Montag, 10. November, erworben werden. In Bad Aibling findet der Verkauf bei der Fa. Max Hollinger Omnibusbetrieb, Marienplatz 3, 83043 Bad Aibling sowie Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG in den Zweigstellen Bad Aibling, Kolbermoor, Bruckmühl und Bruckmühl-Heufeld, wie auch Edeka Frische Center Prechtl, Ebersberger Straße 1, Bad Aibling, am 16. November ab 9 Uhr und Penny Markt, Kampenwandstraße 1, Bad Feilnbach, am 23. November, 9 Uhr, statt.
Die Verkaufsstellen können sich kurzfristig ändern, Auskunft gibt es unter Telefon 0 80 31/1 80 10, jeweils so lange der Vorrat reicht.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags