Lesetipp

22.10.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Ziauddin Yousafzai, Vater von Malala – Friedensnobelpreisträgerin von 2014 – hat sich in Pakistan in seiner Familie und in seiner Umgebung immer für eine Gleichberechtigung und Anerkennung der Frauen eingesetzt. Bildung, gegenseitiger Respekt und Liebe sind der Reichtum und das Glück der Familie. Auf dieser Basis konnte Malala ihr Potenzial entwickeln und es bis zum Friedensnobelpreis bringen. Ziauddin Yousafzai erzählt seine Geschichte als Vater eines Rebel Girls.

Ziauddin Yousafzai
Lasst sie fliegen
192 Seiten
hanserblau
ISBN: 978-3-446-26262-1

Weitere Lesetipps gibt es
unter https://stadtbibliothek. rosenheim.de/.

Related Posts

Comments are closed.

« »