Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie ist das Burgfest! Foto: Peter Seger / DOC / www.burg-fest.de

Leben von Anno dazumal

11.06.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Tore auf für das zweite Burgfest im Schloss Stein an der Traun

Vom 13. bis 15. Juni gehört Europas längste Höhlenburg wieder den Rittern und Burgfräulein, den Gauklern und fahrenden Händlern. Am mittleren Wochenende der Pfingstferien heißt es Tore auf für das 2. Steiner Burgfest. Ritter, Edelfräulein, Gaukler und Spielleut werden dann wieder in Scharen herbeiströmen und das gesamte untere Schlossareal bevölkern. Ecken und Nischen der weitläufigen Anlage erwachen dann zum Leben von Anno dazumal, zum Beispiel durch die zahlreichen lagernden Rittergruppen aus der näheren und weiteren Umgebung. Sie zeigen alte längst vergessene Handwerkstechniken, Kampf – und Jagdfertigkeiten oder altertümliche Spiele, laden ein zum Ausprobieren und Mitmachen.

Zu leckerer Speis und dem legendären Bier der Schlossbrauerei Stein werden die Gäste von hochkarätigen Künstlern aus der Mittelalterszene unterhalten.

Der absolute Höhepunkt des Festes werden heuer die spektakulären Konzerte der angesagtesten Bands der Mittelalterszene in Europa sein.

Wer bis in die Dunkelheit verweilt, kann unter dem Sternenhimmel noch eine atemberaubende Feuershow erleben, vor allem am Freitag, den 13., denn dann ist Nacht des Feuers. Fast alle Künstler und Musiker zeigen dann gemeinsam ihre High „Lights“: zu Livemusik fliegen glühende Fackeln in hohem Bogen, Flammensäulen werden gen Himmel gespuckt, brennende Bilder in die Luft getanzt – absolut sehenswert.
Die Öffnungszeiten des Burg-fest Stein an der Traun: Freitag, 13. Juni, 14 bis 1 Uhr, Samstag, 14. Juni, 10 bis 1 Uhr, und Sonntag, 15. Juni, 10 bis 20 Uhr.

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, www.burg-fest.de oder www. amok-promotion.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »