Kunterbuntes Programm im Grammophon

14.11.2017 • Nachrichten

Von Skibesteigungen bis zu Musikabenden im November

„Grammophon live Nite“ bringt im November wieder viele Künstler und Entdecker nach Kolbermoor ins Grammophon.

Am 18. November um 20 Uhr bietet „LifveChords“ einen besonderen Jazz und Swing-Abend. Seit einigen Jahren ist die Band „lifveChords“, mit Erfolg, bei den verschiedensten Veranstaltungen unterwegs.

Die Münchner Band „Noisepollution“ gibt am 23. November um 20 Uhr ein Konzert für Musikbegeisterte. Noisepollution steht für handgemachten, echten und schnörkellosen Sound. Mal ruhig, mal rockig und immer mit Seele.
Am 30. November um 20 Uhr wartet, bei der monatlichen Vortragssreihe mit Vortragenden aus der Region, das Kolbermoorer Bistro Grammophon mit dem Multivisionsvortrag „Auf das Dach des Iran – Skibesteigung des Damavand (5671m)“ auf. Den Vortrag halten Georg Kustermann und Wolfgang Lederhuber.

Für alle Veranstaltungen sind Reservierungen unter der Telefonnummer 0 80 31/ 9 61 54 oder info@bistro-grammophon.de erwünscht.

Related Posts

Comments are closed.

« »