Kreatives Tun ist ein wichtiger Bestandteil der Waldorf-Pädagogik. Foto: re

Kreative Kräfte entfalten

11.11.2014 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Informativer Einblick in die Freie Waldorfschule Rosenheim

Waldorfpädagogik möchte die kreativen Kräfte der Schüler von Grund auf entfalten – Einblicke in Pädagogik und Lehrplan der Freien Waldorfschule Rosenheim wird am Dienstag, 18. November, 20 Uhr, Klassenlehrer Lothar Löprich in seinem Vortrag „vom Lehrplan“ aufzeigen.

In der Waldorfschule bleiben die Schüler ohne Sitzenbleiben von der 1. bis zur 12. Klasse zusammen. Zwei Fremdsprachen werden ab der 1. Klasse unterrichtet. Die Vielfalt des Lehrplans und die Gleichwertigkeit von künstlerischen, handwerklichen und kognitiven Fächern unterstützt die individuell Entfaltung.
Kleine Schulkinder brauchen Bewegung, Raum für Fantasie und Zeit. Die bekommen sie in der Waldorfschule und lernen gründlicher und als ganzer Mensch. Jugendlichen tut der Wechsel zwischen handwerklicher Arbeit, künstlerischer Fantasie und Lerntraining gut.

Schüler aller Begabungen lernen miteinander und voneinander. Schule ist für sie Lern- und Lebensraum für viele Jahre. Erspart bleibt ihnen Notenkonkurrenz, Einengung des Lernens auf abprüfbare Wissensansammlungen, Schulartwechsel und Abbrüche der Klassengemeinschaft. Möglich sind am Schluss Abitur, Realschulabschluss oder externer Hauptschulabschluss.

Die Waldorfschule Rosenheim ist eingebunden in ein weltweites Netzwerk von 1025 Waldorfschule und kommt damit auch der Mobilität vieler Elternhäuser entgegen.

Die Waldorfschule Rosenheim wurde 1999 gegründet und ist eine öffentliche, einzige Schule in freier Trägerschaft. Sie ist staatlich genehmigt, steht allen Kindern offen und führt über das eigene Bildungskonzept hinaus zum Realschulabschluss oder Abitur. Für Kinder und Jugendliche von Regelschulen besteht jederzeit die Möglichkeit eines Quereinstiegs in die Waldorfschule sofern freie Schulplätze vorhanden sind.

Interessierte können sich auch beim Adventsbazar am Samstag, 29. November von 12.30 bis 17.30 Uhr oder am Tag der offenen Tür am Samstag, 7. Februar, 9.30 bis 13.30 Uhr informieren.

Aktuelle Informationen gibt es im Internet unter www. waldorfschule-rosenheim.de

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags