Kostenlos Musikgenuss

09.03.2021 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim, Stadt Rosenheim

Priener Wohnzimmerkonzert online

Noch bis Ende März ist das „Priener Wohnzimmerkonzert“ mit der Band „munich brass connection“ online auf YouTube „Prien am Chiemsee“ zu sehen.
Das 1998 an der Grassauer Musikschule gegründete Blechbläser-Quintett besteht aus Konrad Müller und Hannes Oblasser an der Trompete, Matthias Körn am Horn, Andreas Oblasser an der Posaune und Fabian Heichele an der Tuba. 1999 gewann das Quintett den ersten Bundespreis bei dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ und legte somit den Grundstein für ein Kammermusikensemble mit hohen musikalischen Ansprüchen und Zielen. Mit ihrem Programm „no limits – grenzenlos verspielt“ flanieren die Musiker durch die verschiedensten Stile und Epochen. Vom barocken Zeitalter eines Antonio Vivaldis über Leonard Bernsteins Bandenkriege aus der „Westside Story“ bis hin zur märchenköniglichen Idylle des Chiemgaus mit Musik von Hans Kröll ist alles dabei. Die „Priener Wohnzimmerkonzerte“ können kostenfrei über YouTube „Prien am Chiemsee“ von zuhause aus angesehen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter tourismus.prien.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »