Konzert mit Orgel

02.05.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Ioanna Solomonidou in Dreieinigkeitskirche

Ein Orgelkonzert mit Ioanna Solomonidou findet am Samstag, 5. Mai, in der Dreieinigkeitskirche in der Martin-Luther-Straße 4 statt. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr.
Ioanna Solomonidou, geboren 1987 in Kasachstan, ist mehrfache Preisträgerin bei Klavier- und Orgelwettbewerben.
Ihr Orgelrepertoire reicht von Frühbarock bis Moderne. Ihre Leidenschaft gilt jedoch besonders der deutschen romantischen Orgelmusik.

Related Posts

Comments are closed.

« »