„Kolbermoorer Orgelmittwoch“

26.05.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Hans Leitner spielt in der Pfarrkirche Wiederkunft Christi

Ein besonderes „Meisterkonzert“ steht am Mittwoch, 3. Juni, um 19.45 Uhr auf dem Programm des „Kolbermoorer Orgelmittwoch“: der Münchner Domorganist Hans Leitner konnte für ein Konzert in der Pfarrkirche Wiederkunft Christi gewonnen werden.

Da es sich hierbei um den Vorabend zum Fronleichnamsfest handelt, hat Leitner sein Konzertprogramm speziell auf dieses Hochfest zugeschnitten: neben Orgelwerken von Bach und Mozart wird er Stücke spielen, die sich mit der Thematik von Fronleichnam beschäftigen, so den Choral „Gott sei gelobet“ in einer Fassung von Heinrich Scheidemann, oder Bearbeitungen der Fronleichnamssequenz „Lauda Sion“ von Anton Heiller und Sigfrid Karg-Elert. Abgerundet wird der Abend mit einer romantischen Fantasie des Schlesiers Max Brosig.

Mit Hans Leitner kommt einer der bedeutenden Organisten der Gegenwart nach Kolbermoor. Wie immer ist auch dieses Mal der Eintritt zum „Kolbermoorer Orgelmittwoch“ frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »