Klöpfelkinder spenden

24.01.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim, Stadt Rosenheim

Kinder von den Trachtenvereinen „Edelweiß“ und „D‘Griabinga“ sowie Dorfkinder aus Sachrang haben in der Adventszeit geklöpfelt und das gesammelte Geld in Höhe von knapp 1800 Euro nun an die Gemeinde Aschau im Chiemgau gespendet. Der Hauptteil der Spende ist dabei zur Verwendung für den Sozialfonds, der den hilfsbedürftigen Bürgern zugute kommt. Ein weiterer Teil der Spende geht für die Anschaffung einer Tischtennisplatte im neuen Spielplatz im Kurpark. Bürgermeister Peter Solnar bedankte sich von Herzen für das Engagement und die hohe Spendensumme. Foto: Reiter

Related Posts

Comments are closed.

« »