„Das kleine Gespenst“

05.03.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

„Theater Fritz & Freunde“ am 9. März im Lokschuppen

Am Samstag, 9. März, um 15 Uhr ist das „Theater Fritz & Freunde“ zusammen mit dem „Kleinen Gespenst“ zu Gast in der Bühne im Lokschuppen, Rathausstraße 24, in Rosenheim.
Die Vorbereitungen für die 325-Jahr-Feier des Städtchens Eulenstein anlässlich der Belagerung der schwedischen Truppen des General Torsten Torstenson laufen auf Hochtouren. Doch ausgerechnet jetzt wacht das kleine Gespenst von Burg Eulenstein plötzlich am helllichten Tage auf und versetzt als schwarzes Ungeheuer die ganze Stadt in Aufruhr.
Der Lehrer und die Schüler nehmen die Verfolgung auf. Die Polizei ist ratlos und der Bürgermeister reagiert empört….
Geeignet ist das Theeater-stück für Kinder ab vier Jahren. Informationen und Kartenreservierung unter Telefon 0 80 31/9 41 38-0 zu den Geschäftszeiten des Stadtjugendringes Rosenheim oder unter info@stadtjugendring.de. Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »