Klang des Universums

14.11.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Bildungswerk veranstaltet Wort-Bild-Musik-Collage

„Klang des Universums“ ist der Titel einer Wort-Bild-Musik-Collage, zu der das Bildungswerk Rosenheim am Freitag, 24. November, 19.30 Uhr, in die Kirche St. Nikolaus in Rosenheim einlädt.
Kunst und Literatur treffen untermalt von sphärischen Klängen aufeinander. Der Farbholzschnitt „Mein kleines Universum“ des Bad Aiblinger Grafikers Ludwig Gruber und das Buch des schweizerischen Schriftstellers Lorenz Marti „Eine Hand voll Sternenstaub“ begegnen sich an diesem Abend. Die Texte liest die Rosenheimer Schauspielerin Renate M. Mayer. Das, was der Musikschaffende Joachim E. Behrend die „Musik des Universums“ nennt, werden der Glaskünstler Florian Lechner und die Musikerin Moni Schönfelder mit sphärischen Klängen hörbar machen. Pfarrer Andreas Maria Zach eröffnet den Abend mit philosophischen Gedanken. Diese und weitere Veranstaltungen sind abrufbar unter www.bildungswerk-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »