Kirtahoagascht in Zellerreit

15.10.2019 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Musikantentreffen beim Esterer am Freitag, 18. Oktober, 20 Uhr

Einen Musikantenhoagascht zur Kirchweih gibt es am Freitag, 18. Oktober, ab 20 Uhr, im Gasthaus Esterer in Zellerreit.
Es singen und spielen aus Kirchdorf in Tirol „Zsam g‘spuit“ mit Franz Plätzer, Steirische Harmonika, und Luis Pfeiffer an der Gitarre. Aus Fischbachau kommt der Zithervirtuose Klaus Taubenberger.
Zum ersten Mal dabei sind die jungen Musikanten aus Bernau am Chiemsee mit Namen „Finger G‘spui“ mit Maxi Rath, Steirische Harmonika, Veronika Pertl, Gitarre, und Jakob Baumgartner, Tenorhorn.
Die „Profis“ an diesem Abend sind die Couplet-Sängerinnen Waltraud Grünwald aus Passau und Helga Thurner aus Braunau am Inn, bekannt als „Drent und Herent“.
Der Schweiger Sepp aus Innerthann, seines Zeichens ehemalig Hochzeitslader, nach wie vor aber Witzeerzähler und Gstanzlsänger bringt Neues zum Lachen mit. „A Musi vo dahoam“, das sind Kurt Schmarsel aus Schechen am Kontrabass und Beppo Wieczorek mit der Steirischen. Letzterer führt auch in seiner bekannt spitzbübischen Art durch das dreistündige Programm.
Der Eintritt ist frei, Reservierungen möglich unter der Telefonnummer 0 80 39/15 25.

Related Posts

Comments are closed.

« »