Kant und das kleine rote Kleid

06.03.2018 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Eine junge Frau aus Nordafrika geht mit ihrem Mann nach Paris, wo er ihr ein glückliches Leben verspricht. Doch sie muss sich weiterhin verschleiern und sich ihrem Mann unterordnen; ohne großes Selbstbewusstsein und ohne Sprachkenntnisse ist sie sehr einsam. Ein rotes Kleid in einem Schaufenster und ein Buch von Kant, das ihr zufällig in die Hände fällt, weckt ihre Sehnsüchte.
Wird ihre kleine Tochter eines Tages bessere Chancen im Leben haben? Dieses dünne Buch mit seinen kurzen Kapiteln regt zum Nachdenken über die Rolle der Frau, über Träume und über Freiheit an.

Lamia Berrada-Berca
Kant und das
kleine rote Kleid
Piper Verlag
96 Seiten
ISBN 978-3-86612-432-5

Weitere Lesetipps gibt es unter www.stadtbibliothek.rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »