Jonglieren für jedermann

23.09.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Rosenheim. In der Bühne im Lokschuppen bietet der Stadtjugendring Rosenheim ab sofort jeden Mittwoch allen, die Interesse am Jonglieren haben eine kostenfreie Plattform. Ab 20 Uhr kann man sich dort nach Lust und Laune ausprobieren, mit anderen austauschen, voneinander lernen, üben und jede Menge Spaß haben. Wer kein eigenes Material hat und erst mal reinschnuppern will, kann auf die vorhandene Jonglierbox zurückgreifen. Voraussetzungen gibt es keinen und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen können unter der Telefonnummer 0 80 31/9 41 38 43 oder E-Mail an borsten@stadtjugendring.de eingeholt werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »