Mehr als ein Job – Arbeit mit und für Menschen

07.02.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Duales Studium und Ausbildung bei der Agentur für Arbeit (AA)

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet eine Vielzahl an Services und Dienstleistungen rund um den Arbeitsmarkt. Näher als dort kommt man sonst nirgendwo an den Arbeitsmarkt. Im Mittelpunkt der Arbeit steht immer die Beratung und Vermittlung von Menschen. Wen dieses Tätigkeitsfeld begeistert, bietet die BA interessante Einstiegswege fürs Berufsleben: Die dualen Bachelor-Studiengänge „Arbeitsmarktmanagement (B.A.)“ und „Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (B.A.)“. Die international anerkannten Studiengänge beinhalten Module der Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaften. Eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis stellt sicher, dass man das Gelernte auch direkt anwenden kann. Die theoretischen Inhalte studieren die Auszubildenden in fünf Trimestern an der Hochschule der BA (HdBA) unter exzellenten Studienbedingungen. Zwischen den akademischen Trimestern vertieft man in Praxistrimestern sein Wissen zum Beispiel in einer Agentur für Arbeit oder einem Jobcenter.
Nach erfolgreichem Abschluss hat man beste Chancen, bundesweit in der BA mit der Karriere durchzustarten.
Voraussetzungen sind die (Fach-)Hochschulreife oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss. Bewerbungen richtet man bis spätestens 31. März 2017 an die Agentur für Arbeit Rosenheim.
Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen sind Kommunikationsprofis. Sie in-formieren und beraten Menschen in persönlichen Gesprächen oder am Telefon zu Fragen rund um die Arbeit, bearbeiten Anträge und übernehmen administrative Tätigkeiten. Die dreijährige Ausbildung ist in Theorie- und Praxisphasen unterteilt. Die Theorie zu Arbeitsmarkt und Sozialsystem lernen Sie vorrangig in der Berufsschule, um sie dann während der Praxisphase kundenorientiert weiterzugeben. Schon während der Ausbildung arbeitet man an Projekten mit, nimmt an Kommunikationstrainings teil und schaut Fachleuten im Arbeitsalltag über die Schulter. Voraussetzungen sind mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss und die Bereitschaft zur Mobilität. Bewerben kann man sich bis spätestens 23. Februar 2017 bei der Agentur für Arbeit Rosenheim.
Nähere Informationen unter www.arbeitsagentur.de/karriere.

Related Posts

Comments are closed.

« »