Japaner sind anders – Deutsche auch

02.04.2014 • Nachrichten

Lesung mit Vortrag am 10. April

Für einen Ausländer bietet Japan eine ganze Reihe von Möglichkeiten, von einem Fettnäpfchen ins andere zu treten. Insbesondere im Geschäftsverkehr „ticken“ die Japaner oftmals anders. Auf Einladung des Fördervereins Städtepartnerschaft Ichikawa – Rosenheim e.V. stellt die Autorin Rita Menge am Donnerstag, 10. April, um 18.30 Uhr in der Buchhandlung Bensegger am Max-Josefs-Platz Ihren Praxisführer für Japan „Eiche und BAMBUS“ in einer Lesung mit Vortrag vor.

Rita Menge studierte Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte. Sie arbeitete fünf Jahre in Japan als Dozentin an Universitäten und in Firmen, wobei sie ihre Leidenschaft für die japanische Sprache und Kultur entdeckte.
Auch nach ihrer Rückkehr nach Deutschland blieb sie Japan eng verbunden: Sie berät zahlreiche internationale Firmen in Fragen interkulturellen Managements, hält Workshops zur Zusammenarbeit, erteilt Sprachunterricht und steht auch bei besonderen Projekten ihren Kunden beratend zur Seite. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden für die Arbeit des Fördervereins werden gerne angenommen. Anmeldung bis 4. April per E-Mail erbeten an info @ichikawa-rosenheim.de

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags