Der Rosenheimer Fighter (links) punktete letztes Jahr mit klassischen „Jab“ gegen einen österreichischen Boxer.

In Grafing fliegen die Fäuste…

12.05.2015 • Aktuelles, Sport

… am Sonntag beim Grandauer Volkfest

Auch heuer ist beim „Grandauer Volksfest“ in Grafing wieder olympisches Boxen angesagt. Am Sonntag den 17. Mai steigen um 10.30 Uhr im Festzelt die Mannschaften des Ausrichters DJK Bavaria Rosenheim und dem erfolgreichen und bekannten Sportclub Eintracht Berlin in den Ring. Bei den voraussichtlich zehn stattfindenden Kämpfen werden auch Spitzenboxer aus Bayern und Berlin im Ring stehen.

Im Halbweltergewicht bis 64 kg wird der mehrmalige bayerische Meister Schluew mit 116 Kämpfen (60 Siege) gegen den mehrmaligen Berliner Meister Hambardzumyan antreten. Ebenso stehen die gerade neu gekürten oberbayerischen Meister Diksic im Schwergewicht bis 91 kg gegen Sinani und Borylo im Halbschwergewicht bis 81 kg gegen Abdurachmanov im Ring. Der Junior Kächer als neuer oberbayerischer Meister im Bantamgewicht wird gegen den Berliner Markin einen Sieg landen wollen.

Neben diesen Kämpfen wird es noch andere hochrangige Fights geben und es lohnt sich hundertprozentig bei dieser Veranstaltung dabei zu sein. Frühschoppen ist bereits um 9.30 Uhr angesagt.

Related Posts

Comments are closed.

« »