„IHK-Jobfit vernetzt Betriebe

02.05.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Andreas Bensegger: „In Südostoberbayern werden weniger Ausbildungsverträge vorzeitig gelöst als auf Bundesebene“

Wie die IHK für München und Oberbayern bekannt gibt, werden in Südostoberbayern deutlich weniger Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst als auf Bundesebene. In Stadt und Landkreis Rosenheim beträgt die Quote 22 Prozent, im Landkreis Mühldorf 18 sowie in den Landkreisen Traunstein und Altötting 15 Prozent. In Bayern sind es 21, auf Bundesebene knapp 26 Prozent. In den allermeisten Fällen wechseln die Azubis in der Regel ihren Lehrberuf oder den Ausbildungsbetrieb – setzen ihre Lehre aber fort.

„Gerade bei Azubis im ersten Jahr ist das mittlerweile häufiger der Fall als früher. Die Situation ist also weit weniger dramatisch, wie es die Eilmeldungen vor wenigen Wochen es hätten vermuten lassen“, ist Andreas Bensegger, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Rosenheim, überzeugt. Laut bayerischen IHKs brechen nur rund acht Prozent der Azubis in Bayern ihre Lehre ohne Abschluss ab.

„Die Gelegenheit, für Ausbildung  zu werben“

„Für die südostoberbayerischen Betriebe aus Industrie, Handel und Dienstleistung bleiben die rund 7400 Azubis in Zeiten des Fachkräftemangels von größter Bedeutung“, unterstreicht der Rosenheimer Unternehmer. Ganz besonders wichtig sei deshalb die IHK-Ausbildungsmesse Jobfit, die am 12. Mai wieder im KU‘KO Rosenheim stattfindet: „Unternehmen haben keine bessere Gelegenheit als die Jobfit, um für die eigenen Ausbildungsplätze zu werben.“

Viele Attraktionen für junge Leute

Für die jungen Besucher hält die Messe viele Attraktionen bereit. „Professionelles Fotoshooting für Bewerbungsfotos, Berufs-Coaching, Bewerbungsmappen-Check, Beratung zum dualen Studium, InfoPoint für Eltern oder Workshops, Trainings und Vorträge zur richtigen Bewerbung und Berufswahl – die Angebote für Schüler und Eltern sind vielfältig und breit gefächert“, erklärt der IHK-Vorsitzende. Zudem ist auch in diesem Jahr YouTube-Star Flowest wieder in Rosenheim vor Ort.
Insgesamt werden zur Ausbildungsmesse wieder über 100 Unternehmen sowie Verbände und Berufsschulen mehr als 130 Ausbildungsberufe und duale Studiengänge vorstellen. „Die Jobfit vernetzt Ausbildungsbetriebe und Jugendliche, die eine Lehrstelle suchen oder sich beruflich orientieren möchten“, bringt Bensegger das Ziel der Messe auf den Punkt. Die Messe findet am 12. Mai von 9.30 bis 15.30 Uhr im KU’KO Rosenheim statt. Der Eintritt ist frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet