Weihnachtliche Stimmung mit den Gospelsingers.

„Hört den Glockenklang“

05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Gospelsingers Rosenheim am zweiten Advent, 10. Dezember, 19 Uhr, in Eggstätt

Die Gospelsingers Rosenheim singen am zweiten Advent, 19 Uhr, in der Pfarrkirche St. Georg in Eggstätt.

Wer sich am zweiten Dezembersonntag so richtig auf die Weihnachtszeit einstimmen möchte, der sollte unbedingt der Pfarrkirche im idyllisch gelegenen Eggstätt einen Besuch abstatten und das traditionelle Adventskonzert der Gospelsingers Rosenheim nicht verpassen. Mit rund 100 Sangesmächtigen begeistert der Chor seit über zehn Jahren Kirchen in der weiten Region und lässt die Besucher auch dieses Jahr in den Genuss der Weihnachtszeit eintauchen.

Dabei hören und erleben die Besucher eine ganz besondere Mischung aus schwungvollen Liedern mit kräftigen Klängen wie auch zarten und besinnlichen Tönen, welche mit Sicherheit ergreifende Momente sowie Gänsehaut erzeugen und den Zuhörer zum Träumen oder Mitsingen animieren.

Denn mit seinen neu einstudierten Liedern wie „Es ist ein Ros entsprungen“ gibt der Chor unter der Leitung von Eric Bond den Weihnachtssongs eine ganz eigene Note und verzaubert immer wieder mit neu arrangierten Liedern wie „Oh du Fröhliche“ oder „Ave Maria“ die Herzen des Publikums. Besonders berührend wird es bei ganz leisen Tönen, bei welchen das gleichnamige Lied die Botschaft der Weihnachtsgeschichte vermittelt und spätestens mit „Heilig“ und „Hört den Glockenklang“ die Zuhörer in den Zauber der Weihnachtszeit entführt. Konzertbeginn ist 19 Uhr, der Einlass findet bereits um 18.30 Uhr statt. Karten sind bei der Eggstätter Blumenbinderei, Priener Straße 25, Eggstätt, sowie im Café Innig, Innstraße 13, Rosenheim, erhältlich.

Weitere Informationen gibt es unter www.gospelsingers-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »