Hochkarätige Jury

14.11.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Meisterschaft der Witzeerzähler in Rosenheim am 18. November

Als vierten Regierungsbezirk erobert die Witzemeisterschaft nun Oberbayern und lockt am Samstag, 18. November, ambitionierte Witzeerzähler ins Ballhaus Rosenheim.

Für den Auftakt in Oberbayern ist die Jury hochkarätig besetzt. Den Anfang macht Simon Pearce. Der Schauspieler und Kabarettist ist unter anderem aus dem Komödienstadel bekannt und tourt mit seinem Programm „Allein unter Schwarzen“ quer durch Deutschland. Ebenfalls in der Jury: die Münchner Schauspielerin und Autorin Corinna Binzer. Die Jury komplementieren die Gstanzlsängerin Liesl Weapon und Kabarettist und Youtuber Markus Langer mit seinem Alter Ego „Sepp Bumsinger“.
Bei den Meisterschaften stehen aber allem voran die Witzeerzähler im Vordergrund. Ins Rennen um den Titel „1. Oberbayerischer Witzemeister“ gehen bisher neben dem Rosenheimer Autor Theo Auer, Markus Loidl aus Schwindegg, Martin Ober aus Engelsberg, Rolf Spar aus Traunstein und Helmut Fochmann aus München.

Karten gibt es unter www.witzemeisterschaft.de. Spontane Interessenten für den Wettstreit können sich ebenfalls noch unter gleicher Adresse bewerben.
Einlass zur Veranstaltung ist um 19 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »