Hinschauen ist wichtig, Wegschauen heißt zulassen

13.09.2021 • Nachrichten

Infostand von Mut & Courage Bad Aibling e.V. am 19. September in Bad Aibling

 

Am Sonntag, 19. September, findet bundesweit der Tag der Zivilcourage mit dem Motto „Du hast die Wahl“ statt. Mut & Courage Bad Aibling e.V. wird von 11 bis 15 Uhr mit einem Infostand am Marienplatz in Bad Aibling teilnehmen.

Es können „Mutkarten“ mitgenommen werden. In einem „Kummerkasten“ können Fragen zur Zivilcourage oder Kummergedanken eingeworfen werden. Diese werden die Tage darauf beantwortet. Wie immer liegen viel Informationsmaterialien und Tipps auf. Der Infostand fällt bei starkem Regen aus. Die Hygieneregeln der bayerischen Staatsregierung sind zu beachten.

Die Überzeugung der Vereinsmitglieder: „Es kann einfach sein zu helfen, Menschen in schwierigen Situationen brauchen unsere Hilfe. Hinschauen ist wichtig. Wegschauen heißt zulassen. Mut im Alltag ist die Voraussetzung für couragiertes Handeln. Die Wurzel für Zivilcourage ist Selbstbestimmung, Gemeinschaft, Solidarität und Wertevorstellungen basierend auf Gleichheit und Demokratie. Was kann man selbst tun? Egal, ob als Verein, Gemeinde, Schule, Uni, Kindergarten, jeder von uns kann Zivilcourage lernen, weitergeben und darüber sprechen.“

Die bundesweite Aktion konzipiert und koordiniert vom Courage!Office in Kooperation mit dem Bundesnetzwerk!Zivilcourage lädt jedes Jahr zum Tag der Zivilcourage ein. In diesem Jahr wird der bundesweite Tag der Zivilcourage erstmalig zur CourageWoche erweitert, in der die Aktion an verschiedenen Tagen vom 13. bis 19. September angeboten werden. In dieser Woche wird die Arbeit der Akteure aus der Zivilgesellschaft sichtbar gemacht, mittels Workshops, Infoständen, Vorträgen und vielem mehr. Außerdem vernetzen sich die Teilnehmenden auch untereinander immer stärker und verbünden sich im Zusammenschluss des Bundesnetzwerk Zivilcourage. Vor Covid hatten 60 Vereine und Institutionen mit ganz unterschiedlichen Aktionen an 25 Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilgenommen. Alle Daten mit der Courage Landkarte können auf der Seite des Courage!Office eingesehen werden unter courage-office.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »