Herzlichen Dank für die schöne, gemeinsame Zeit

07.07.2020 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Irmi Bauer verabschiedete sich in den Ruhestand

Nach fast vier Jahrzehnten Tätigkeit im echo bin ich nun in Ruhestand gegangen. Zufrieden und in Dankbarkeit schaue ich zurück auf die letzten 39 Jahre, die geprägt waren von unzähligen glücklichen, fröhlichen Momenten, die ich hier erleben durfte. Ich kann voller Überzeugung sagen, dass mir die Arbeit im Anzeigenverkauf und anschließend als Geschäftsführerin immer viel Spaß gemacht hat.

Jetzt, am Ende dieses wunderbaren Weges und zu Beginn eines neuen Lebensabschnittes, bedanke ich mich herzlich bei allen, die mich bis hierher begleitet haben. Bei meinen Kolleginnen und Kollegen, mit denen ich alle Herausforderungen gemeistert, gemeinsam gefeiert, gelacht und manches Mal auch geweint habe. Ohne deren Mithilfe wäre das alles nicht möglich gewesen.
Mein Dank für die stets faire Zusammenarbeit geht aber auch an alle Kunden, von denen einige zu Freunden wurden. Mir war es immer wichtig, die beste Werbe-Lösung für sie und ihr Unternehmen zu erarbeiten!

Ich verabschiede mich auch dankbar bei allen Leserinnen und Lesern, die uns als Wochenzeitung die Treue gehalten haben. Mir war es immer wichtig, den persönlichen Kontakt zu ihnen zu halten. Eine offene Tür für jede Anregung und jedes Problem, das ihnen wichtig war, lag mir sehr am Herzen.
Ein großes Dankeschön geht auch an all diejenigen, die mir zum Ruhestand liebe Wünsche geschickt und wunderbare Geschenke gemacht haben. Sie dürfen versichert sein, dass mir diese Zeichen der Wertschätzung sehr teuer sind und ich mich sehr darüber gefreut habe!
Nochmals herzlichen Dank für die schöne gemeinsame Zeit im echo!
Ich wünsche dem neuen Führungsteam, Verlagsleiterin Linda Laszlo und Geschäftsführer Bernd Stawiarski, alles Gute und viel Erfolg!

Ihre Irmi Bauer

Related Posts

Comments are closed.

« »