„Hast Du Töne“

18.10.2016 • Aktuelles, Kurznachrichten

Unter dem Motto „Hast Du Töne“ findet am am Samstag, 5. November, um 17 Uhr in der Festhalle Hohenaschau ein sinfonisches Konzert zugunsten des Behandlungszentrums Aschau unter der Schirmherrschaft von Günther Maria Halmer statt.

Auf dem Programm stehen unentdeckte sinfonische Werke der Romantik, wie der erste Satz der Sinfonie f-moll von Emilie Mayer und das Konzert für Harfe und Orchester in e-moll von Carl Reinecke mit Barbara Pöschl-Edrich als Solistin. Zu einem der Höhepunkte des Konzertes zählt die europäische Erstaufführung des zeitgenössischen Konzertes für Marimba und großem Orchester von Satoshi Yagisawa mit dem jungen Münchner Percussion Ausnahmetalent Christian Felix Benning Im Danzón Nr. 2 des mexikanischen Komponisten Arturo Márquez kommt eine Percussion-Gruppe der Hochschule für Musik München zum Einsatz. Die Moderation des Abends übernimmt Horant H. Hohlfeld. Eintrittskarten gibt es bei München Ticket Vorverkaufsstellen, Telefonnummer 0 89/54 81 81 81, der Tourist Info Aschau oder Online über www.muenchenticket.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »