Kult auf Youtube: Harry G.

Harry G: Botschafter bayerischer Lebensart

18.11.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Am Freitag, 24. Februar im KU’KO

Harry G – Der bayerische Grant des Harry G trifft den Nerv seiner Fans: mit rund sechs Millionen YouTube-Klicks auf seine Videoclips und rund 100 000 Fans auf Facebook ist er als zeitgemäßer Botschafter bayerischer Lebensart bestens bekannt. Und das auch in Rosenheim! Weil sein Auftritt am 20. Dezember im Ballhaus innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, tritt er am 24. Februar, 20 Uhr, ein zweites Mal auf. Auch für diesen Auftritt war der Run auf die Karten ungebrochen, deshalb haben die Veranstalter die Show jetzt vom Ballhaus ins KU‘KO verlegt. Bereits gekaufte Karten für den 24. Februar behalten natürlich ihre Gültigkeit – jetzt haben aber noch mehr Fans die Möglichkeit, das „Leben mit dem Isarpreiß“ live zu erleben.

„Leben mit dem Isarpreiß“

Immer schon begleitete Markus Stoll die Leidenschaft, Menschen zu beobachten und in Rollen zu schlüpfen. Sein Programm und seine Clips handeln von Alltagsthemen und Begegnungen, die sich sein Alter Ego Harry G zwingend von der Seele meckern muss. Erfrischend bissig und politisch unkorrekt hält er seinen Mitmenschen den Spiegel vor und bringt dabei so manche Absurdität seines Umfeldes zu Tage: Münchner Themen wie die „Isarpreißn“, die „Wiesn“ oder die „Weißwurscht“, aber auch bundesdeutsche Horrorszenarien wie „Silvester“ oder „Weihnachtsmärkte“. Seine grantigen Schimpftiraden glänzen durch intelligenten Witz und eine ordentliche Portion bitterböser Satire, bleiben aber immer menschlich. Denn am Ende möchte er nur eins: „Die Wahrheit sagen“.

Markus Stoll, der sich selbst als verwöhntes Einzelkind bezeichnet, ist gebürtiger Regensburger und verbrachte einen Großteil seiner Kindheit in Hausham am Schliersee. Nach dem Abitur studierte er Betriebswirtschaftslehre in Innsbruck und Buenos Aires und seit 2006 lebt er in München. Er bewundert Gerhard Polt und Fredl Fesl und ist Fan von Helge Schneider und Harald Schmidt. Sich selbst sieht Markus Stoll als zeitgemäßen Bayern, für den Tradition und Moderne keine Gegensätze sind.

Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.muenchenticket.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags