Halloween-Partys enden um 2 Uhr

28.10.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Lockerung des Tanzverbots an „Stillen Tagen“

In Bayern gibt es neun sogenannte „Stille Tage“: Aschermittwoch, Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag, Allerheiligen, Volkstrauertag, Buß- und Bettag, Totensonntag und Heiligabend (ab 14 Uhr). Durch das Sonn- und Feiertagsgesetz (FTG) genießen die „Stillen Tage“ in Bayern einen besonderen Schutz. So sind an diesen Tagen öffentliche Unterhaltungsveranstaltungen nur dann erlaubt, wenn der diesen Tagen entsprechende ernste Charakter gewahrt ist („Tanzverbot“).

Letztes Jahr lockerte der Bayerische Landtag das „Tanzverbot“. Jetzt darf in alle „Stillen Tage“ hineingefeiert werden – bis 2 Uhr morgens. Bislang war dies nur bis 24 Uhr möglich. Einzige Ausnahmen davon bleiben der Karfreitag und der Karsamstag. Hier hält der Gesetzgeber an der bisherigen 24 Uhr-Regelung fest.

Für die aktuell anstehenden „Stillen Tage“ bedeutet das folgendes:

Das „Tanzverbot“ für Allerheiligen beginnt am 1. November ab 2 Uhr und endet um 24 Uhr. Partyveranstaltungen anlässlich Halloween können zwar am 31. Oktober beginnen, müssen aber am 1. November bis 2 Uhr beendet sein.
An Heiligabend dürfen keine sogenannten „X-Mas-Partys“ durchgeführt werden. Diese können frühestens am 25. Dezember ab 0 Uhr beginnen.

Gegen die Öffnung von Schank- und Speisewirtschaften, ggf. mit leiser Hintergrundmusik ist nichts einzuwenden, so lange es bei einer gemütlichen Unterhaltung bei Essen und Trinken bleibt. Einzige Ausnahme in Bayern ist der Karfreitag, für den ein generelles Verbot musikalischer Darbietungen und von Sportveranstaltungen gilt.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet