Hackerbrettl Nummer Vier

23.12.2013 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kabarett-Treffen im Tam-Ost

Andreas Hacker, lädt nun zum vierten Mal Kabarettistenfreunde zu einem Treffen ins Tam-Ost in der Chiemseestraße 31 ein. Am Freitag, 10. Januar, stehen sie dort um 20 Uhr mit ihm beim „Hackerbrettl Vier“ auf der Bühne. Gastgeber Andreas Hacker aus München stellt neben Auszügen aus seinem neuen Soloprogramm Newcomer und alte Hasen vor. Zu den alten Hasen gehören André Hartmann und Barbara Weinzierl. Er begeistert immer wieder als Pianist, Musikkabarettist und Stimmenimitator mit einmaligem Melodien-Fusionswahn, sie schafft es, alles, was man bisher über das Leben, über Sex, Geld und Erleuchtung dachte und wusste, auf den Kopf zu stellen. Newcomer sind Andrea Limmer und Martin Frank. Sie ist an einem Faschingssamstag geboren, in Nieder- und Oberbayern zwar auf- aber nicht hochgewachsen und konfrontiert ihre Mitmenschen gern mit heftigen Anzeichen frühkindlicher Narretei. Er ist jung, naiv und mit dem Rest der Welt total überfordert und gibt spitzbübisch und unterhaltsam humorvolle Einblicke in das schwere Dasein eines Spätpubertierenden.
Dazu verspricht Andi Hacker wieder einen hochkarätigen Überraschungsgast. Kartenbestellung unter Telefon 0 80 31/ 23 41 80 oder www.tam-ost.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »