Von nah und fern kommen die Besucher.

Großer Antik- und Trödelmarkt

30.09.2014 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Am 3. Oktober in der Innenstadt von Bad Aibling

Nach dem großen Erfolg des Nachtflohmarktes veranstaltet das Stadtmarketing Bad Aibling einen Antik- und Trödelmarkt am Freitag, 3. Oktober, in der Innenstadt von Aibling.

Von 10 bis 18 Uhr bietet eine Vielzahl von Ausstellern eine breite Palette von Raritäten und Kuriositäten aus Omas Zeiten an. Sammler und Liebhaber alter Sachen kommen auf ihre Kosten. Von hochwertigen Antiquitäten bis zu einfachen Deko- und Gebrauchsgegenständen ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu finden.

Angeboten werden unter anderem Porzellan, Glas, Spielzeug, Möbel, Bilder, Spiegel, Rahmen, Münzen, Geldscheine, Figuren, alter Gold- und Silberschmuck, Uhren und Regulatoren, Puppen, Bierkrüge, Leinen, Spitzen und vieles mehr.
Der Markt erstreckt sich auf der Fläche vom Marienplatz und in Teilbereichen der Kirchzeile, Bahnhofstraße, Irlachstraße und Münchner Straße. Daher ist an diesem Tag die Innenstadt in diesen Straßenbereichen gesperrt.
Der Moorexpress kann an diesem Tag alle Haltestellen der Linie 41 in der Innenstadt nicht bedienen: Kurhaus, Irlachstraße, Alte Meierei, Haus Wittelsbach und Marienplatz.

Platzreservierung ist nur mit Anmeldung unter der Telefonnummer 01 74/8 17 14 57 möglich.
Platzvergabe vor Ort für Kurzentschlossene ist ohne Reservierung am Info-Stand ab 6 Uhr möglich.

Related Posts

Comments are closed.

« »