Von links: Georg Mair, Vorsitzender des AVO, Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Umweltministerin Ulrike Scharf. Foto: hö

Große Vielfalt der Themen

09.08.2016 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Hauptalmbegehung des Almwirtschaftlichen Vereins Oberbayern

Dem Kennenlernen von Almgebieten, dem persönlichen Austausch von Informationen beispielsweise zwischen Almleuten und Behörden sowie dem eigenen Bergwandererlebnis in schönsten heimatlichen Gefilden diente die inzwischen 69. Hauptalmbegehung des Almwirtschaftlichen Vereins von Oberbayern. Erstmals war zum Auftakt auf der Schmiedalm von Eigentümer Thomas Fischer die Gemeinde Frasdorf mit Bürgermeisterin Marianne Steindlmüller Gastgeber der Groß-Veranstaltung.

Gut über 1200 Teilnehmer dürften es gewesen sein, die sich zwischen Priental und Hochries auf den Weg machten. Die Liste der Ehrengäste, die Vorsitzender Georg Mair und Geschäftsführer Michael Hinterstoißer vom Almwirtschaftlichen Verein Oberbayern (AVO) begrüßten, war nicht nur lang, sie zeigte auch, wie viele Ministerien, Ämter, Behörden, Fach- und Beratungsstellen sowie parteiübergreifend Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft mit der Almwirtschaft in Verbindung stehen. Allein drei Minister entsandte das Bayerische Kabinett auf Frasdorfer und Aschauer Almgebiet. Den Anfang der Grußworte machte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner, ihm folgten Umweltministerin Ulrike Scharf und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Bei all den Anspannungen in der Vielfalt der Themen, die die Arbeit heute in der Landwirtschaft und auf den Almen belasten, wurden gegenseitig versöhnliche Töne angeschlagen. Die Zusammenkunft und das große Publikum wurden nicht benutzt, um Leid zu klagen oder anzuklagen. Offen und wie auf dem Berg üblich gab es klare Worte. Offen blieben natürlich auch manche Antworten, da sich Alm- und Politik-Verantwortliche darauf verständigten, die verschiedenen Positionen weiterhin in Dialog-Gesprächen und am runden Tisch mit den Betroffenen zu besprechen.

Nach dem nunmehrigen und schönen Hauptalmbegehungstag ab Frasdorf findet dort am Samstag, 8. Oktober und Sonntag, 9. Oktober der heurige Almbauerntag in der Lamstoahalle und in der Pfarrkirche statt. hö

Related Posts

Comments are closed.

« »