Violinistin Arabella Steinbacher. Foto: Sammy Hart

Ganz große Klasse

15.01.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Meisterkonzert mit Arabella Steinbacher am Mittwoch, 23. Januar, um 20 Uhr

Am Mittwoch, 23. Januar, um spielt Arabella Steinbacher, eine der größten Geigerinnen unserer Zeit gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Lionel Bringuier das dritte Meisterkonzert im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.
Das Ensemble gilt international als eines der besten Orchester Großbritanniens und ist weltweit für seinen hohen musikalischen Standard sowie sein vielseitiges musikalisches Repertoire bekannt.

Um 19 Uhr findet von Christoph Schlüren ein Einführungsvortrag zum Konzert statt.
Gespielt wird Benjamin Britten: Vier See-Zwischenspiele aus Peter Grimes, op. 33a, Dämmerung Sonntagmorgen Mondlicht Sturm, das Violinkonzert N°1 g-Moll, op. 26 von Max Bruch sowie Nikolai Rimski-Korsakows Scheherazade; op. 35, Sinfonische Suite aus „Tausendundeine Nacht“.

Tickets sind erhältlich im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, von 9 bis 17 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr oder unter 0 80 31/3 65 93 65 oder online unter www.kuko.de.

Related Posts

  • Bewerben Sie sich als Verteiler

Comments are closed.

« »