Großartiger Kultfilm

28.02.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

„Predator“ im Citydome Rosenheim am Montag, 6. März

Der Citydome Rosenheim präsentiert die Reihe „Hollywood Collection Kultfilm Classics“, bei der man großartige Kultfilme der letzten Jahrzehnte endlich wieder im Kinosaal sehen kann.
Am Montag, 6. März, zeigt das Kino um 21 Uhr „Predator“. Der Streifen entstand im Jahr 1987 unter der Regie von John McTiernan („Stirb langsam“) und gilt als Kultfilm, dessen Spezialeffekte Maßstäbe setzten.

Perfekt verbindet der Streifen Action, Horror und Science Fiction. Seine Titelfigur gehört zu den furchteinflößendsten Außerirdischen, die das Kino je erschaffen hat. Der ebenso harte wie intelligent gemachte Film ist auch eine Parabel auf das Grauen des Dschungelkriegs in Vietnam.

Brillante Bild- und Tonqualität

Erleben kann man den Kino-Klassiker mit Darsteller Arnold Schwarzenegger endlich wieder im Kino in brillanter Bild- und Tonqualität und garantiert uncut.
Die Gesamtspielzeit beträgt rund 107 Minuten, der Film ist ab 16 Jahren freigegeben. Der Eintritt ist frei, der Mindestverzehr sechs Euro.
Die Filmhandlung: Eine Routinemission wird zum Horrortrip. Das Spezialkommando unter Major Dutch Schaefer (Arnold Schwarzenegger) soll im mittelamerikanischen Dschungel Geiseln aus den Händen von Guerilleros befreien.

Doch die Männer bekommen es bei ihrer Mission nicht nur mit einer Handvoll Rebellen zu tun. In der grünen Hölle lauert ihnen ein Gegner auf, der nicht von dieser Welt ist. Eine Kreatur, die das Töten als reine Lust betrachtet – und Elitesoldaten als willkommene Jagdtrophäen.

Related Posts

Comments are closed.

« »