„good night – white pride“

20.11.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Konzert in der Vetternwirtschaft am Samstag, 8. Dezember, 20 Uhr

Am Samstag, 8. Dezember, findet in der Rosenheimer Vetternwirtschaft (Oberaustraße 2) das diesjährige „good night – white pride“ Konzert statt. Mit „Missbrauch“ (München), „Stockkampf“ (Innsbruck), „Cassidy“ (Rosenheim) und „Caskar“ (München) treten vier Bands aus der Punk/Hardcorszene auf, um musikalisch ein klares Zeichen gegen Rechts zu setzen. Die Veranstaltung wird von der Gruppe „contre la tristesse“ in Kooperation mit der info- gruppe und der Petra-Kelly-Stiftung organisiert.

Der Konzertabend beginnt pünktlich um 20 Uhr. Einlass zum Konzertraum ist ab 19.45 Uhr, die Gaststätte hat aber bereits ab 19 Uhr geöffnet.

Related Posts

Comments are closed.

« »