Genießen und Rat bekommen

17.02.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Seniorenfrühstück am 25. Februar

Der Seniorenbeirat der Stadt Rosenheim bietet zusammen mit dem Stadtverband der Arbeiterwohlfahrt auch im Februar ein Seniorenfrühstück an. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahre können gegen eine geringe Gebühr am 25. Februar ab 9 Uhr im Mehrgenerationenhaus in der Ebersberger Straße 8 ein reichhaltiges Frühstück genießen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, anschließend in einer Sprechstunde des Seniorenbeirats Rat und Hilfe zu bekommen.Diese Veranstaltung findet jeden letzten Mittwoch im Monat statt, um telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0 80 31/ 94 13 73 60 (Montag bis Mittwoch) wird gebeten. Aufrecht erhalten wird auch der Telefondienst des Seniorenbeirats unter der Rufnummer 0 80 31/3 65 10 81 oder 3 65 14 61. Jeder Anrufer wird zurückgerufen und telefonisch oder persönlich beraten.

Related Posts

Comments are closed.

« »