Eine gelungene Zwischennutzung

21.07.2020 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Ausstellung zum 5. Rosenheimer Holzbaupreis: 91 realisierte Gebäude aus Holz am Ludwigsplatz Rosenheim

Eine Zwischennutzung als Ausstellungsraum erfährt derzeit die ehemalige Postfiliale am Ludwigsplatz 4 im ruppigen Flair eines Rohbaus.

Der RosenheimKreis e.V. – Architektur im Gespräch – stellt hier alle Beiträge zum 5. Rosenheimer Holzbaupreis aus. Die 91 von Bauherren und Architekten eingereichten Beiträge aus Südbayern, Tirol und dem Salzburger Land bieten einen breiten Querschnitt zeitgenössischer Holzbauten. Auf 60 x 90 Zentimeter großen Tafeln können die pfiffigen Entwürfe per Foto, Zeichnung und Beschreibung studiert werden. Zusätzlich gibt es gratis eine umfangreiche Dokumentationsbroschüre für Interessenten zum Mitnehmen. Die Öffnungszeiten sind bis zum 8. August, jeweils donnerstags, freitags und samstags von 11 bis 14 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »