Geld oder Liebe

17.09.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Rosenheim. Es herrscht miese Stimmung im Feenreich: Der böse Geist Lumpazivagabundus verführt die jungen Burschen des Landes zum Glücksspiel und zur Zecherei. Zu allem Überfluss liebt Hilaris, einer seiner Anhänger, die schöne Brillantine, Tochter der mächtigen Fee Fortuna, was dieser ganz und gar nicht gefällt. Mit ihrem Füllhorn des Reichtums will sie die rechte Ordnung bei den Burschen wieder herstellen, erhält jedoch vom frechen Geist nur Spott und Hohn und eine unglaubliche Information: Nur eine Fee, mächtiger als alle, kann den bösen Geist verjagen: Amorosa, die Beschützerin der wahren Liebe.

Zauberposse von Nestroy

Die musikalische Zauberposse aus der Feder von Johann Nepomuk Nestroy feiert unter der Regie von Claudia Loy und der musikalischen Leitung von Fred Bayer mit der Inntaler Bauernbühne am 20. September um 20 Uhr Premiere im Rosenheimer Künstlerhof. Weitere Termine sind am Freitag und Samstag 26./27. September, Freitag und Samstag 3./4. Oktober jeweils um 20 Uhr, Sonntag, 5. Oktober, 17 Uhr und Freitag und Samstag 10./11.Oktober um 20 Uhr. Kartenreservierung ist möglich im Städtischen Museum im Mittertor, Telefon 0 80 31/ 3 65 87 51, Infos gibt es unter www.inntaler-bauernbuehne.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet