Geld für alte Gemäuer in Oberbayern

02.04.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kulturausschuss Bezirkstag fördert Landkreis mit 49 000 Euro

Rund 2,2 Millionen Euro stellt der Bezirk Oberbayern in diesem Jahr für die Förderung denkmalgeschützter Gebäude zur Verfügung. Davon bewilligte der Kulturausschuss im oberbayerischen Bezirkstag rund 272 000 Euro. Am meisten profitierten bei dieser ersten Vergaberunde die Landkreise Traunstein, Dachau und Rosenheim.

An erster Stelle steht bei dieser Vergabe mit 78 750 Euro der Landkreis Traunstein. 50 000 Euro – das ist die höchtmögliche Förderung für ein Projekt – geht an die Gemeinde Erdweg im Landkreis Dachau. Weitere 49 000 Euro fließen in den Landkreis Rosenheim. In Vogtareuth fördert der Bezirk mit 45 000 Euro die Sanierung des Pfarrstadls, der danach als Pfarrheim genutzt werden soll. Den Rest teilen sich mit jeweils 2000 Euro die Wallfahrtskirche St. Bartholomäus in Samerberg (Ortsteil Roßholzen), in der Relieftafeln restauriert werden und die Filialkirche St. Peter und Paul in Gstadt am Chiemsee, in der 38 Krippenfiguren und die Figur des heiligen Nepomuk eine Auffrischung bekommen.

Mit der Förderung sollen die höheren Kosten, die bei der Renovierung oder Restaurierung denkmalgeschützter Gebäude entstehen, kompensiert werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags