Auf geht‘s zu den Rittersleut!

Gaukler, Spielleute und Burgfrauen

28.04.2015 • Aktuelles, Kultur, Landkreis Rosenheim

Tassilo-Fest in Rimsting: Eine Zeitreise für die ganze Familie

Zum Mittelalterfest am Chiemsee-Strand von Rimsting am 9. und 10. Mai können die Besucher in eine andere Zeit reisen – ein Familienausflug der besonderen Art.

Ritter und deren Burgfrauen, Handwerker und Krämer, Spielleute, Gaukler und Puppenspieler sowie allerhand anderes buntes Volk aus alter Zeit schlagen ihre Lager in der Strandanlage auf und erinnern so an die Zeiten, als der Bayernherzog Tassilo III. noch das Sagen hatte.

„Wir kennen die Gegend noch aus einer Zeit, da hier Dudelsäcke statt E-Gitarren erklangen“, erklärt Marktvogt Thomasius augenzwinkernd. Mit seinem Tross wackerer Ritter will er mehrmals am Tage zeigen, dass die Ritter von einst durchaus noch aktiv sind. „Wir werden den Rotznasen und ihren Aufpassern schöne Showkämpfe vollführen. Da stieben die Funken und das Blech wird ordentlich zerbeult“, verspricht er. Die Dellen könne man auf dem Markt gleich reparieren, schließlich sei ein Schmied vor Ort, ebenso ein Riemenschneider, ein Silberschmied und viele weitere Händler.

Doch der Weg nach Rimsting soll sich auch kulturell lohnen versprechen die Veranstalter. Am Seeufer ist eine Bühne errichtet, auf der in loser Folge mehrmals am Tage die Musiker der Kultband „Furunkulus“ auftreten.
Tavernen, Garbräter und Bäcker sorgen für „Speis und Trank“.

Familienfreundlich ist die Regelung, dass Eltern nur für das erste Kind Eintritt zahlen müssen, alle weiteren aber umsonst passieren dürfen. Zudem ist für Kinder im Vorschulalter der Eintritt ohnehin frei. Geöffnet ist das Fest am Samstag von 11 bis 22 Uhr und Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Parkplätze sind ab Rimsting ausgeschildert.
An unsere Leser verlosen wir fünf Familienkarten für das Spektakel. Schicken Sie einfach eine Postkarte an die „echo Wochenzeitung“ Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim, ein Fax 0 80 31/1 70 04 oder eine E-Mail: info@echo-rosenheim.de. Kennwort ist ,,Tassilofest“, Einsendeschluss ist Mittwoch, 6. Mai. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Related Posts

Comments are closed.

« »