„Ganes“ erzählen Geschichten. Direkt aus dem Leben, und solche voller Poesie.

„Ganes“ mit „Caprize“

17.09.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

„Live im Kesselhaus“ am 25. und 26. September

Nach den sensationellen Gastspielen in den letzten Jahren präsentieren sich drei „Ladinerinnen“ Maria Moling, Marlene und Elisabeth Schuen erneut bei der Veranstaltungsreihe „Live im Kesselhaus“. Diesmal geben sie zwei bestuhlte Konzerte am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. September, 20 Uhr, im Kesselhaus Kolbermoor.

„Caprize“ ist die Laune. Die, die jeder von uns hat, die schrullige, die geistreiche. „Caprize“ ist ein kleiner Regelverstoß, ein spielerisches und fantasiereiches Aushebeln der Normen. „Caprize“ ist der Name des neuen Bühnenprogramms von „Ganes“, die sich lustvoll den Konventionen widersetzen – und dabei ganz bei sich sind.„Ganes“ sind in ihrem eigenen Soundgewand angekommen, es passt und schillert in allen Farben, es fängt uns ein und verstrickt uns, es kleidet Musiker und Zuhörer – aufs Beste. „Ganes“ haben die Zeit nicht einfach verstreichen lassen. Alle gemeinsam und jede für sich sammeln sie Ideen, Eindrücke, Gedanken und bündeln das in neuen, frischen Songs. Das vierte Studioalbum „Caprize“ erschien Ende August. Und im Herbst und Winter werden „Ganes“ wieder das machen, was sie am liebsten tun: mit ihren Stimmen und Instrumenten auf der Bühne stehen, „Ladinisch“ singen und weltwärts spielen, von Überschwang und Geborgenheit, von Gefühlen und vom Erleben, vom Erwachsenwerden und Menschsein. Karten gibt es im Vorverkauf bei Buchhandlung Levin an der alten Spinnerei sowie bei allen München Ticket Vorverkaufsstellen in der Region, telefonischer Kartenservice über 0 80 61/73 56, per Internet über: www.exorbitan.de

Related Posts

Comments are closed.

« »