Auf der Suche nach einem schönen Stück für Heim oder Garten? Dann wird man sicherlich fündig bei den Märkten am kommenden Wochenende in Rosenheim.

Für die Liebhaber der schönen Dinge im eigenen Heim und Garten

09.07.2014 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Blumen- & Garten- und Antik- & Trödel-Markt in Rosenheim

Von Freitag, 11. Juli, bis Sonntag, 13. Juli, wird – wie immer Mitte Juli – in der Fußgängerzone wieder ein Markt für alle Blumen- und Gartenliebhaber stattfinden. Veranstalter sind das City-Management Rosenheim und die „Rieder Marktveranstaltungen“.

Von 10 bis 18 Uhr werden an diesen Tagen etwa 30 Aussteller vieles bieten, was Sie im Garten oder auf Balkon beziehungsweise Terrasse gebrauchen können. Es gibt ein buntes Potpourri rund um die Themen Blumen und Pflanzen, botanische Raritäten, Rosen und Begleitstauden, aber auch Gartendekoration und -accessoires, Vogeltränken, Windspiele, Kunst und Kunsthandwerk. Gartenmöbel aus Schmiedeeisen und Holz können ebenso erstanden werden wie Rosenbögen und Gartenschaukeln, Sitzgarnituren oder Figuren aus Eisen, Bronze, Stein und Beton.

Buntes Potpourri

Objekte aus Holz und Keramik sowie Granitbrunnen, Tröge und Vasen runden das Angebot ab.
Am Sonntag, dem 13. Juli, erweitert sich dieser Blumen- und Gartenmarkt, wie in den beiden Vorjahren, um den beliebten Antik- & Trödelmarkt, ebenfalls in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, nämlich auf einem Teilbereich des Max-Josefs-Platzes und der Heilig-Geist-Straße sowie in der Münchener Straße und am Ludwigsplatz.

Trödelmarkt

Bei diesem Markt werden rund 100 Aussteller ihre Raritäten anbieten. Platzreservierung ist nur mit Anmeldung unter Telefonnummer 01 74/8 17 14 57 möglich. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei, die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Alle Informationen zu beiden Märkten gibt es auch im Internet unter www.gartenmarkt
rosenheim.de und unter www. ro-antik.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »