„Die Freude ist riesengroß!“

06.08.2019 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Auszeichnung für Seniorenwohnen Schechen

Eine erfreuliche Nachricht erreichte kürzlich die Gemeinde Schechen: Ihr „Projekt Seniorenwohnen Schechen – Geförderter Wohnungsbau aus Holz mit 16 Wohneinheiten und Gemeinschaftshaus“ wurde für den Deutschen Bauherrenpreis 2020 nominiert. Im Februar 2020 werden im Rahmen der Baufachmesse bautec in Berlin die Gewinner der Auszeichnung bekannt gegeben. Insgesamt sind 33 Bauprojekte in die engere Auswahl gekommen, elf Auszeichnungen werden vergeben.

„Die Freude bei uns ist riesengroß!“, erklärt Bürgermeister Hans Holzmeier. Die Einrichtung sei für die Gemeinde nicht nur architektonisch ein Gewinn. Auch der Plan, mit dem integrierten Gemeinschafthaus das Miteinander der Bürgerinnen und Bürger zu fördern, sei voll aufgegangen. „Im letzten halben Jahr hat sich diese Konzeption in der Praxis eindrucksvoll bewährt“, so der Bürgermeister. Das Haus habe sich mit Leben gefüllt und sich als beliebter Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger entwickelt. So können Verbände und Vereine die Räumlichkeiten für ihre Angebote nutzen. ff

Related Posts

Comments are closed.

« »