Frauen verdienen Gerechtigkeit

29.08.2017 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Die SPD Frauen in Rosenheim nahmen die Neuwahl ihres Vorstandes zum Anlass und präsentierten den neuen Frauen Flyer der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) der BayernSPD. Unter dem Slogan „Frauen verdienen Gerechtigkeit“ stellen sieben Frauen aus unterschiedlichen familiären und sozialen Lebensbereichen ihre Wünsche und Forderungen für ihre Zukunft an die Politik. Über den neuen Flyer freuen sich (von links): Britta Promann (AsF-Vorsitzende), Elisabeth Jordan (stellvertretende Vorsitzende), SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl und die Dritte Bürgermeisterin von Kolbermoor, Dagmar Levin. Nicht auf dem Bild: Susanne Hilger (stellvertretende Vorsitzende).

Related Posts

Comments are closed.

« »