Förderung für „Sprach-Kitas“

16.01.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Eine Million Euro Bundesförderung für die Region

Elf Kitas in der Region Rosenheim werden mit über einer Million Euro aus dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gefördert. Dies teilte die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig mit.

Gefördert werden derzeit die Kinderkrippe NANO GmbH in Bad Aibling, die Kita Katharinenheim in Bad Endorf, die Montessori-Kinderhaus Inntal gGmbH in Brannenburg, das AWO HfK Heufeld in Bruckmühl, das Kind- und Familienzentrum inklusiv-integrativ in Halfing, das Haus für Kinder St. Martin in Kiefersfelden, die AWO Kita Momo in Kolbermoor sowie das AWO HfK Hotzenplotz in Stephanskirchen. In Rosenheim profitieren die Krippe Frühlingsstraße, die Städtische Kita Löwenzahn sowie das Kinderhaus Stadtmäuse von der Förderung.

Die Unterstützung ist dabei zweigeteilt: Zum einen erhalten die Kitas einen Zuschuss zu den Personalausgaben für eine zusätzliche halbe Fachkraftstelle direkt in den Kitas. Zusätzlich finanziert das Programm eine zusätzliche Fachberatung, die kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in den Sprach-Kitas unterstützt. Sie qualifiziert die Fachkräfte innerhalb eines Verbundes von zehn bis 15 Sprach-Kitas.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet