Beim Flag Football findet ein jeder seinen Platz!

Flag Football – Sport für coole Kids

28.03.2017 • Aktuelles, Sport

Probetraining der Rosenheim Flag Rebels

Lust auf Football? Dann kann man zu einem Probetraining am Sonntag, 2. April, zwischen 10 und 13 Uhr zum DJK Campus an der Pürstlingstraße 49 in Rosenheim kommen.
Flag Football ist die kontaktlose Variante des American Football. Jeder Spieler trägt einen Gürtel mit zwei Fahnen den sogenannten Flags um die Hüfte. Der Angreifer mit dem Ball wird gestoppt, indem ihm ein Flag von seinem Gürtel gezogen wird. Dadurch kann auf das körperbetonte „tackeln“ wie beim bekannten American Football verzichtet werden. Dadurch ist das Verletzungsrisiko gering und nicht größer als bei anderen Ballsportarten.

Flag Football ist ein Teamsport für alle. Schnelle Läufe, genaues Pass-Spiel, Teamgeist und Disziplin sind wichtig um gemeinsam in Angriff und Verteidigung erfolgreich zu sein.

Die Kids der Rosenheim Flag Rebels spielen bisher in einer U13 und einer U15 Mannschaft. Wer zwischen acht und 15 Jahre alt ist und Lust auf diesen Sport hat, kann mit seinen Eltern zum Probetraining kommen. Die Besucher erwarten Fun und Action auf dem Fooballfeld und viele Infos rund um Football. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Infos unter facebook.com/rosenheim.rebels, oder rebels-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »