Festkonzert des Musikvereins

18.11.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Zum 150-jährigen Stadtjubiläum am 23. November

Im Mittelpunkt des Jubiläumskonzertes am 23. November des Musikvereins Rosenheim um 18 Uhr im KU‘KO Rosenheim wird das „Deutsche Requiem“ von Johannes Brahms stehen. Dieses innige und tröstende Werk, das sich an leidgeplagte Lebende wendet und als solches in seiner Thematik zeitlos ist, ist eines der größten Werke der Zeit der Stadterhebung, des Idealismus der Deutschen Romantik. Den Bogen in die Moderne werden zwei zeitgenössische Werke schlagen. Johannes Schachtner, der junge mit dem Förderpreis des Freistaates Bayern ausgezeichnete Münchner Komponist hat Gedichte von Georg Trakl in „Vierzehn – Tableau dramatique“ für Soli, Chor und Orchester vertont.

Der Leiter des Musikvereins, Thomas Johannes Mandl, hat dem Musikverein die Ode „Lebenslauf“ nach dem gleichnamigen Gedicht von Hölderlin gewidmet. Beide Werke erklingen an diesem Abend zum ersten Mal! Der Musikverein – selbst älter als die zu feiernden 150 Jahre – steuert gerne mit diesem Konzert dem Jubiläumsjahr der Stadt Rosenheim einen Höhepunkt bei.

Restkarten gibt es im KU‘KO unter Telefon 0 80 31/ 3 65 93 65.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags