Fertig und los

10.03.2020 • Aktuelles, Kurznachrichten

Übernahme des Bürgerbegehrens Radentscheid Rosenheim ist beschlossen

Der Stadtrat Rosenheim hat mit überwältigender Mehrheit die Übernahme des Bürgerbegehrens Radentscheid Rosenheim beschlossen. Zuvor war die Zulässigkeit des Radentscheids festgestellt worden.
Die Organisatoren begrüßen die Zustimmung. „Wir freuen uns sehr, dass der Stadtrat die Zeichen der Zeit erkannt hat und Rosenheim zu einer echten Fahrradstadt werden lassen möchte“, sagte Armin Stiegler von der Initiative Radentscheid Rosenheim. „Nun müssen rasch die organisatorischen und finanziellen Voraussetzungen für eine effektive Umsetzung des Bürgerbegehrens geschaffen werden. Wir stehen für eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Stadt bereit.“, so Stiegler.
Insgesamt 9500 Menschen hatten sich mit ihrer Unterschrift für das Bürgerbegehren Radentscheid Rosenheim und damit für eine bessere Radverkehrsinfrastruktur ausgesprochen.

Related Posts

Comments are closed.

« »