Ferien-Werkstatt

13.06.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Mit dem oberbayerischen Handwerk in die Sommerferien starten

Vom 31. Juli bis 4. August können Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren mit dem oberbayerischen Handwerk in die Sommerferien starten: Dann öffnen die Bildungszentren der Handwerkskammer in Ingolstadt, Mühldorf/Altötting, Rosenheim, Traunstein und Weilheim sowie Münchner Innungen wieder ihre Werkstätten.

In dieser Zeit können Schüler fünf Handwerksberufe ausprobieren und erhalten wichtige Entscheidungshilfen für ihre Berufswahl. Erfahrene Ausbilder geben Einblicke in verschiedene Gewerke und vermitteln den Jugendlichen den Umgang mit unterschiedlichen Materialien. Für alle absolvierten „Mini-Praktika“ erhalten die Schüler ein Zertifikat.

Anmeldeschluss ist der 21. Juli 2017. Weitere Informationen zu den Praktikas gibt es im Internet unter www.ferien-werkstatt.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »