Faszinierende Welt der Popmusik

14.01.2020 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Bandworkshop an der Musikschule Rosenheim am 19. Januar

Zum zweiten Mal veranstaltet die Musikschule Rosenheim einen Bandworkshop für alle Jugendlichen, die sich in den Stilrichtungen Rock, Pop und Jazz zu Hause fühlen und mit Gleichgesinnten musizieren wollen.

Neben den typischen Bandinstrumenten E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Klavier und Schlagzeug sind auch Blasinstrumente wie Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete und Posaune sowie alle Sängerinnen und Sänger willkommen.
Die Dozenten Peter Berthold, Sepp Rottmayr (Gitarre), Bernhard Lackner (E-Bass), Susi Weiss (Klavier), Gregor Bürger (Saxofon), Csaba Schmitz (Schlagzeug) und
Susi Bayeff (Gesang) sind Lehrer im Fachbereich Popularmusik an der Musikschule Rosenheim und wollen ihre Erfahrungen, die sie seit vielen Jahren teils mit namhaften Künstlern der Popszene auf der Bühne sammeln konnten, weitergeben und die Teilnehmer in die faszinierende Welt der Popmusik einführen.
Der Workshop startet am Sonntag, 19. Januar, um 12 Uhr im Konzertsaal der Musikschule. Um 17 Uhr präsentieren sich die Dozenten gemeinsam mit den Teilnehmern in einem eigenen Konzert.

Anmeldeformulare sind im Büro der Musikschule am Ludwigsplatz 15 oder im Internet unter www.musikschule-rosenheim.de erhältlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »