Bananen wie aus dem Bilderbuch – gewachsen in einem Wintergarten in Raubling. Foto: Burgmaier

Fast ein kleines Bananenwunder

29.01.2014 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Mit einer kleinen Bananenpflanze fing vor 30 Jahren alles an

Mit einer kleinen Bananenpflanze fing vor 30 Jahren diese fast unglaubliche Geschichte an: Eine Rosenheimer Weltenbummlerin brachte ihrer Freundin ein zartes Pflänzchen aus Afrika mit. Die Freundin versorgte das grüne Mitbringsel, das zwischenzeitlich riesige Ausmaße annahm und verteilte selbst unzählige Ableger – einen der letzten vor acht Jahren nach Raubling. Nach ein paar Jahren schien die Bananenpflanze jedoch ihr Leben auszuhauchen. Die Blätter welkten, der Weg zum Komposthaufen war unvermeidlich… 

Auf dem Komposthaufen hatte die Pflanze anscheinend einen starken Überlebenswillen, denn als der Schwiegervater den Haufen umgraben wollte, fand er wunderschöne Blätter vor, die zu einem Ableger gehörten. Er pflanzte diesen in einen Topf und nahm ihn mit in die Wohnung.
Vielleicht aus lauter Dankbarkeit entwickelte sich die Bananenpflanze rasch und wuchs bis auf etwa drei Meter Höhe heran.

36 (!) Bananen

Im Juli 2013 bildete sie einen Fruchtansatz mit zwei Blüten. Eine dieser Blüten kam durch – und im Januar konnten nun 36 (!) Bananen geerntet werden. Sie hatten eine Größe von 20 bis 25 Zentimetern und schmeckten sensationell gut. Petra Maier

 

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags