Faschingsgilde geht in den Endspurt!

21.02.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Tolles Programm noch an vielen Orten zu sehen

Wer noch nicht das Showprogramm der Rosenheimer Faschingsgilde gesehen hat, sollte unbedingt bei einem der nächsten Auftrittstermine vorbeischauen.

Zu sehen ist „Superbowl – Touchdown am Max-Josefs-Platz“ noch an folgenden Tagen: Am Faschingssamstag startet die Gilde beim Gasthaus zum Johann Auer und zieht dann durch die Rosenheimer Innenstadt. Das sehenswerte Marschprogramm und die Show der Faschingsgilde Rosenheim im Wirtschaftlichen Verband e.V. kann dann an verschiedenen Orten angeschaut werden: 11 Uhr, Färberstraße vor Gaststätte zum Johann Auer, 11.30 Uhr, Ludwigsplatz vor Trachtenmode Unterseher, 12 Uhr, Max-Josefs-Platz vor Bäckerei Bergmeister und Modehaus Adlmaier, 12.45 Uhr Münchener Straße vor Kaufhaus Karstadt, 13.30 Uhr Münchener Straße vor 1. Floor Fashion, Haarmanufaktur und Tom Tailor Store, 14.15 Uhr,  Münchener Straße vor Karstadt Sports und Augenoptik Fegg, 15 Uhr Gillitzerstraße vor Gaststätte Fischküche. Abends ist die Gilde zu Gast beim Rock ‘n‘ Roll Ball beim Gasthof Höhensteiger und beim Gildeball in Aschau.

Am Sonntag 26. Februar, tritt die Faschingsgilde um 15 Uhr beim Kinderfasching im Gasthof Höhensteiger auf.

Der Rosenmontag startet um 12.15 Uhr mit einem Auftritt im Klinikum Rosenheim. Um 14 Uhr geht es weiter bei der Sparkasse Rosenheim in der Kufsteiner Straße und um 15.30 Uhr bei der VR Bank in der Bahnhofstraße.

Bei der größten Open-Air Faschingsveranstaltung im Landkreis geht es am Faschingsdienstag so richtig rund. Hier treffen sich alle großen und kleinen Narren in der Rosenheimer Innenstadt zum großen Faschingstreiben.
Das Citymanagement und der Wirtschaftliche Verband der Stadt und des Landkreises Rosenheim e.V. laden in die City ein und sorgen mit den Gastronomen, Schaustellerbetrieben vor Ort, vielen Tanzeinlagen und toller Livemusik für zünftige Stimmung. Das Faschingstreiben startet um 12.30 Uhr.

Die Garde der Rosenheimer Faschingsgilde tritt noch einmal am Max-Josefs-Platz auf. Um 14 Uhr zeigen sie ihr Marschprogramm mit Prinzenwalzer und um 16 Uhr heißt es dann „Superbowl – Touch Down am Max-Josefs-Platz“.
Der Kehraus findet dann beim Gasthof Höhensteiger ab 19 Uhr statt.

Related Posts

Comments are closed.

« »